Gemeinde

Die Gemeinde Gaukönigshofen ist eines der stattlichen Dörfer des fruchtbaren Ochsenfurter Gaues, im südlichen Teil des Landkreises Würzburg gelegen. Zu Gaukönigshofen gehören als Ortsteile die früher selbständigen Gemeinden Acholshausen, Eichelsee, Rittershausen und Wolkshausen.

Die Verwaltung ist im imposanten Rathaus aus dem Jahre 1607, einem baulichen Kleinod im Renaissance-Stil, untergebracht.

Da die Gemeinde Gaukönigshofen bereits im Jahre 741 erstmalig urkundliche erwähnt ist, handelt es sich nachweislich um eine der ältesten Gemeinden im Landkreis Würzburg.

Quelle: Broschüre „Die Gemeinde Gaukönigshofen informiert“ – 1. Auflage / 2012